Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

IFS - Einführungsworkshops

Der Workshop ist ein sinnvolles Zusatzangebot für Fachleute in therapeutischen und beratenden Berufen sowie für Interessierte, die das  IFS-Modell (Inneres Familien System) nach Prof. Dr. Richard C. Schwartz kennenlernen und eigene Erfahrungen damit machen möchten.

Inhalt

  • Das konzeptionelle IFS-Modell (Die Teile - Manager/Feuerbekämpfer/Verbannte - die Lasten und das Selbst)
  • Grundannahmen und Ziele von IFS
  • Praktische Anwendung: Erlernen und Üben der grundlegenden IFS-Fragetechniken
  • Erforschen der eigenen inneren Systeme. Als Berater*in/Therapeut*in kann man am effektivsten arbeiten, wenn man die eigenen Teile kennt und aus dem Selbst heraus führen kann.
  • Verschiedene Methoden: Teile visualisieren (Malen) und externalisieren (mit Symbolen, u.a.)
  • Wer sich danach für die weiterführende Fortbildung (Basistraining: 3 Module a 5 Tage und Aufbautrainings:
    5 Wochenenden) in München, Köln, Wien oder Online interessiert:
    www.institut-ifs.de

11.+12. Februar 2023  (Online)

Zeiten: Samstag 10.00 – 18.00 Uhr + Sonntag 10.00 – 16.30 Uhr 
Kosten: 300,- Euro / Online über Zoom
Leitung: 
Martina Beckhäuser 
Assistenz: Dr. med. Jutta Pfannenschmidt Nürnberg + Mag. Agnes Hofer, Wien
Max. 12 Teilnehmer*innen -
Ausgebucht - nur noch Warteliste 

14.+15. Oktober 2023 (in Nürnberg) 

Zeiten: Samstag 10.00 – 18.00 Uhr + Sonntag 10.00 – 16.30 Uhr 
Kosten: 300,- Euro / Ort: Praxis Martina Beckhäuser, Ludwig-Feuerbach-Str. 69, 90489 Nürnberg
Leitung: 
Martina Beckhäuser / Assistenz: Dr. med. Jutta Pfannenschmidt Nürnberg
Max. 8 Teilnehmer*innen - Aktuell noch 2 freie Plätze